Um was geht’s?

Um das, wofür Budapest in ganz Europa berühmt ist: In der Stadt gibt es einige der schönsten Bäder weit und breit.

Wie läuft es ab?

Nach einer durchfeierten Nacht habt ihr euch ein wenig Entspannung verdient. Wir besorgen euch einen Tagespass für eines der Budapester Spas, wo ihr es euch gemütlich machen könnt - entweder in den zahlreichen Becken mit unterschiedlich warmem und mit verschiedenen Mineralen angereicherten Wasser oder in den Saunen. Auch relaxende Massagen stehen euch als Extra zur Verfügung.

Wo, wer, wie lange?

Das Spa liegt im Zentrum und ihr verbringt rund drei Stunden darin. Ihr müsst mindestens zu acht dafür sein.